Datenschutz-Bestimmungen

Identifikation

Consorci de Turisme de Son Servera i Sant Llorenç des Cardassar
Carrer Son Galta 4
07560 Cala Millor-Mallorca,
Illes Balears / España
CIF G57844193
Tel. 971 813 442

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Das Consorci de Turisme von Son Servera und SantLlorenç des Cardassar mit Geschäftssitz in Carrer Son Galta 4, 07560 CalaMillor – Mallorca, Illes Balears. E-Mailadresse des Kundenservice: info@visitcalamillor.com, im Folgenden VISITCALAMILLOR.

VISITCALAMILLOR verwendet die Daten fair und rechtmäßig; es werden nur diejenigen Daten verarbeitet, die für angemessen, relevant und im Verhältnis zum Sachgebiet und den bestimmten, expliziten und legitimen Zwecken, zu denen sie erfasst werden, nicht als übermäßig erachtet werden. Sie werden nicht für Zwecke verwendet, die unvereinbar mit denen sind, zu welchen sie erhoben wurden.

Wofür verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Bei VISITCALAMILLOR verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Verwaltung der von Ihnen beantragten und mit VISITCALAMILLOR geschlossenen Produkte und Dienstleistungen sowie zur Korrespondenz zwischen Ihnen und VISITCALAMILLOR.

Zum Zugriff und/oder Durchsuchen der Webseite ist keine Datenangabe erforderlich. Die bindende Wirkungder Antwort auf die gestellten Fragen oder der über die Website angeforderten Daten wird durch die Eingabe eines Sternchens (*) nach der Frage oder dem Feld des Formulars angezeigt. Wenn die erforderlichen Daten nicht bereitgestellt werden, kann die angeforderte Dienstleistung oder Funktionalität nicht erbracht werden.

Aus welchem Grund verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Im Folgenden erläutern wir die rechtlichen Grundlagen, die uns die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten genehmigen:

  1. Zur Erfüllung eines Vertrages, zur Verwaltung der Produkte und Dienstleistungen, die Sie haben, anfordern oder bei VISITCALAMILLOR abschließen.
  2. Wenn Sie uns Ihre Zustimmung erteilen, um: (i) Ihnen Informationen, Produkte und Dienstleistungen von VISITCALAMILLOR, der Gruppe und Drittanbietern zu offerieren, (ii) Ihre Daten an Unternehmen der Gruppe weiterzugeben, damit sie Ihnen offerieren können, oder (iii) um Ihre Daten anonym ohne jede Merkmale, die Sie identifizieren könnten, zum Zweck der eigenen Analyse und statistischen Studien oder der Dritter zu verwenden.
  3. Aus berechtigtem Interesse von VISITCALAMILLOR, damit wir von VISITCALAMILLOR Ihre Erwartungen besser erfüllen und Ihren Zufriedenheitsgrad als Besucher dieses Gebiets erhöhen können, zur Entwicklung und Verbesserung der Qualität der eigenen Produkte und Dienstleistungen oder der Dritter, sowie zur Erstellung von Statistiken, Umfragen oder Marktstudien, die für Sie von Interesse sein könnten. Um dies zu erreichen, müssen wir Ihre Informationen über Ihre Nutzung von Produkten, Dienstleistungen und Kanälen verwenden, anonym ohne jede Merkmale, die Sie identifizieren könnten.
  4. Die von VISITCALAMILLOR verwendeten Cookies sind anonym und liefern keine Hinweise, die auf die persönlichen Daten des Nutzers schließen lassen. Die einzigen nicht-anonymen Cookies, d.h. solche, die eine Benutzeridentifikation ermöglichen, sind diejenigen, die der Benutzer freiwillig aktiviert, wenn er auf den „Kundenbereich“ oder „Privatbereich“ der Website zugreift. Diese Cookies speichern den Namen des Benutzers in seinem Endgerät sowie einen Hash für den Benutzernamen und das Kennwort – nicht länger als einen Monat – für den alleinigen Zweck der Erleichterung des Zugangs zu den für den Benutzer eingeschränkten Bereichen, ohne jedes Mal die Kennwörter neu eingeben zu müssen. Informationen zu unseren Richtlinien zur Installation und Verwaltung von Speichergeräten und zur Datenwiederherstellung in Endgeräten finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Diese berechtigten Interessen respektieren Ihr Recht auf den Schutz der personenbezogenen Daten, die Ehre und die persönliche und familiäre Privatsphäre. Bei VISITCALAMILLOR sind wir der Meinung, dass Sie als Kunde die berechtigte Erwartung haben, dass Ihre Daten (unter Anwendung von Techniken und Sicherheitsmaßnahmen, die Ihre Identifizierung verhindern) anonym verwendet werden, damit wir die Produkte und Dienstleistungen verbessern können und Sie als Besucherein besseres Erlebnis genießen. Bitte vergessen Sie nicht, dass wir Ihre Daten aufgrund eines berechtigten Interesses verarbeiten und dass Sie jederzeit Ihr Widerspruchsrecht ausüben können, wenn Ihnen das zweckmäßig erscheint, und zwar unter der folgenden Adresse: info@visitcalamillor.com oder in einem unserer Büros.

Wie lange speichert VISITCALAMILLOR Ihre Daten?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten während der Laufzeit des Vertragsverhältnisses auf. VISITCALAMILLOR bewahrt die Anfragen für Vorgänge, die nicht abgeschlossen werden, für einen maximalen Zeitraum von 6 Monaten auf; es sei denn, im Antrag werde ein längerer Zeitraum vereinbart, um Doppelarbeit bei Ihren neuen Anfragen zu vermeiden.

Nach Abschluss Ihrer Verträge können wir bei VISITCALAMILLOR Ihre personenbezogenen Daten während der gesetzlich vorgeschriebenen Frist, die uns zutreffend erscheint, gesperrt halten. In der Regel sind 10 Jahre zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismus Finanzierung und bis zu 21 Jahren bei Anwendung des Bürgerlichen Gesetzbuches und der hypothekarischen Rechtsvorschriften vorgeschrieben. Nach Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfrist werden wir Ihre Daten vernichten. Sofern sie keinen vorrangigen gesetzlichen Vorgaben unterliegen, werden wir die Daten nach deren Verwendung vernichten.

An wen geben wir Ihre Daten weiter?

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, wir sind durch ein Gesetz gebunden oder Sie haben zuvor einer bestimmten Dienstleistung zugestimmt.

Um Ihnen einen angemessenen Service zu leisten und die Beziehung mit Ihnen als Kunde zu verwalten, finden Sie in dieser Benachrichtigung eine Aufstellung der Unternehmen – nach Kategorien, die Ihre Daten im Rahmen der Erbringung von mit uns vereinbarten Dienstleistungen im Auftrag von VISITCALAMILLOR verarbeiten können.

Wir informieren Sie auch darüber, dass für den gleichen Zweck wie im vorstehenden Absatz genannt die folgenden Unternehmen, die für VISITCALAMILLOR Dienstleistungen erfüllen, Zugriff zu Ihren personenbezogenen Daten haben (internationale Datentransfers).

Land Firma Dienstleistungen Gewährleistung
Spanien FaqtoriaMuntanerS.L. Hosting und Datenbank. DSGVO
USA Google INC. Speicherung und Verarbeitung und Datenanalyse. Standardvertragsklauseln (*)
USA Amazon Web Services INC. Zugriffskontroll- und Sicherheitsleistungen für Anwendungen in der Cloud. Abschirmung der Privatsphäre (**)

(*) Entscheidung der Europäischen Kommission des 5. Februar 2010 zu den Standardvertragsklauseln für den internationalen Transfer personenbezogener Daten an die mit der Verarbeitung Verantwortlichen in Drittländern gemäß der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates.

(**) Durchführungsbeschluss (UE) 2016/1250 der Kommission vom 12. Juli 2016 gemäß der Richtlinie 95/46 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Zweckmäßigkeit des Schutzes durch die EU-USA-Abschirmung.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Recht Inhalt Servicekanäle
Zutritt Sie können Ihre in den VISITCALAMILLOR-Dateien gespeicherten personenbezogenen Daten einsehen. Info@visitcalamillor.com

Fremdenverkehrsbüros von Son Servera und SantLlorenç des Cardassar

 

Berichtigung Sie können Ihre persönlichen Daten ändern, falls diese ungenau sind.
Löschung Sie können die Löschung Ihrer persönlichen Daten beantragen.
Einspruch Sie können beantragen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht verarbeitet werden.
Einschränkung der Verarbeitung (1) Sie können in folgenden Fällen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten beantragen:
–   Während die Beanstandung der Richtigkeit Ihrer Daten überprüft wird.
–   Wenn die Verarbeitung widerrechtlich ist, Sie die Löschung Ihrer Daten jedoch ablehnen.
–   Wenn VISITCALAMILLOR Ihre Daten nicht verarbeiten muss, Sie diese jedoch für die Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen benötigen.
–   Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer Daten zur Wahrnehmung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse oder zur Befriedigung eines berechtigten Interesses abgelehnten, solange geprüft wird, ob die legitimen Gründe zur Verarbeitung Vorrang vor den Ihren haben.
Portabilität (1) Sie können die personenbezogenen Daten, die Sie uns angegeben haben und diejenigen, die aus Ihrem Vertragsverhältnis mit VISITCALAMILLOR entstanden sind, in elektronischem Format erhalten sowie diese an ein anderes Unternehmen weitergeben.
Wenn Sie glauben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht vorschriftsgemäß behandelt haben, können Sie sich unter der Adresse info@visitcalamillor.com mit dem Datenschutz-Beauftragten in Verbindung setzen.

Gleichwohl können Sie bei der spanischen Datenschutzbehörde (www.agpd.es) eine Beschwerde einreichen.

Um Ihre Rechte wahrzunehmen, legen Sie zusammen mit Ihrem Antrag eine Kopie Ihres Personalausweises oder eines gleichwertigen Identitätsnachweises vor.
Die Wahrnehmung dieser Rechte ist kostenlos.

Weiterhin können Sie jederzeit Ihr gegebenes Einverständnis ohne Auswirkung auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung zurückziehen, indem Sie Ihren Antrag an die E-Mailadresse info@visitcalamillor.com schicken oder in einem unserer Fremdenverkehrsbüros vorsprechen. Bitte denken Sie daran, zusammen mit Ihrem Antrag eine Kopie Ihres Personalausweises oder eines gleichwertigen Identitätsnachweises vorzulegen.

USO DE COOKIES Y DEL FICHERO DE ACTIVIDAD

El prestador por su propia cuenta o la de un tercero contratado para la prestación de servicios de medición, pueden utilizar cookies cuando un usuario navega por el sitio web. Las cookies son ficheros enviados al navegador por medio de un servidor web con la finalidad de registrar las actividades del usuario durante su tiempo de navegación.

Las cookies utilizadas por el sitio web se asocian únicamente con un usuario anónimo y su ordenador, y no proporcionan por sí mismas los datos personales del usuario.

Mediante el uso de las cookies resulta posible que el servidor donde se encuentra la web, reconozca el navegador web utilizado por el usuario con la finalidad de que la navegación sea más sencilla, permitiendo, por ejemplo, el acceso a los usuarios que se hayan registrado previamente, acceder a las áreas, servicios, promociones o concursos reservados exclusivamente a ellos sin tener que registrarse en cada visita. Se utilizan también para medir la audiencia y parámetros del tráfico, controlar el progreso y número de entradas.

El usuario tiene la posibilidad de configurar su navegador para ser avisado de la recepción de cookies y para impedir su instalación en su equipo. Por favor, consulte las instrucciones y manuales de su navegador para ampliar esta información.

Para utilizar el sitio web, no resulta necesario que el usuario permita la instalación de las cookies enviadas por el sitio web, o el tercero que actúe en su nombre, sin perjuicio de que sea necesario que el usuario inicie una sesión como tal en cada uno de los servicios cuya prestación requiera el previo registro o “login”.
Las cookies utilizadas en este sitio web tienen, en todo caso, carácter temporal con la única finalidad de hacer más eficaz su transmisión ulterior. En ningún caso se utilizarán las cookies para recoger información de carácter personal.

DIRECCIONES IP

Los servidores del sitio web podrán detectar de manera automática la dirección IP y el nombre de dominio utilizados por el usuario. Una dirección IP es un número asignado automáticamente a un ordenador cuando ésta se conecta a Internet. Toda esta información es registrada en un fichero de actividad del servidor debidamente inscrito que permite el posterior procesamiento de los datos con el fin de obtener mediciones únicamente estadísticas que permitan conocer el número de impresiones de páginas, el número de visitas realizadas a los servicios web, el orden de visitas, el punto de acceso, etc.

SEGURIDAD

El sitio web utiliza técnicas de seguridad de la información generalmente aceptadas en la industria, tales como firewalls, procedimientos de control de acceso y mecanismos criptográficos, todo ello con el objeto de evitar el acceso no autorizado a los datos. Para lograr estos fines, el usuario/cliente acepta que el prestador obtenga datos para efectos de la correspondiente autenticación de los controles de acceso. Todo proceso de contratación o que conlleve la introducción de datos personales de carácter alto (salud, ideología,…) serán siempre transmitidos mediante protocolo de comunicación segura (Https://,…), de tal forma que ningún tercero tenga acceso a la información transmitida vía electrónica.