Es Ribell

Stadt
Son Servera
Adresse
Es Ribell
Wie komme ich hin
Zu Fuss, mit Fahrrad, mit Bus, mit Mini Zug, mit Auto
Breite
20 m.
Zusammensetzung
Arena
Yachthafen
Hafen von Cala Bona
Ankerzone
Ja

Es Ribell ist ein kleiner Strand mit kristallklarem Wasser zum Beobachten des umgebenden Meeresbodens. Entstand aus der Natur und entpuppt sich als ein schönes Geheimnis, vor dem sich die Kiefern respektvoll verneigen. Die Farbe des klaren Wassers, der feine Sand mit Tausenden von Kieselsteinen, immer in warmen Tönen, als ob sie die Tränen von Neptun wären …, die Legende besagt, dass in der Nacht der König der Meere aus den Tiefen des Wassers auftaucht und sich auf einem Felsen an der Platja des Ribell ausruht.

Hunderte anonymer Badegäste, Prominente oder Yachteigentümer, die für ein paar Stunden an diesem Strand vor Anker gehen, frequentieren diesen Strand. Vielleicht ist es das Erhabenste, die Morgendämmerung oder den Sonnenuntergang am des Ribell-Strand zu beobachten, denn er wird mit einem speziellen Licht und Wasserfarben überflutet, was eine unglaubliche Ruhe inspiriert.

Entdecken Sie unsere Strände. Helfen Sie uns, sie zu schützen!

Andere Strände: Cala Millor, Cala Bona, Sa Coma, Port Roig, S’Illot, Sa Marjal, Es Rajolí.