Viajes EROSKI wird das Reiseziel Cala Millor dank einer Kooperationsvereinbarung mit dem Tourismuskonsortium bekannt machen

Im Rahmen der Tourismusförderungsmesse hat FITUR, die Präsidentin des Tourismuskonsortiums von Sant Llorenç und Son Servera, Margalida Vives, mit dem kaufmännischen Leiter des Reisebüros Viajes Eroski, Sergio Gómez, einen Kooperationsvertrag unterzeichnet Zusammenarbeit, durch die die Agentur für das Reiseziel Cala Millor wirbt und ihre Wahl als Urlaubsziel fördert. Diese Aktion richtet sich in erster Linie […]

Im Rahmen der Tourismusförderungsmesse hat FITUR, die Präsidentin des Tourismuskonsortiums von Sant Llorenç und Son Servera, Margalida Vives, mit dem kaufmännischen Leiter des Reisebüros Viajes Eroski, Sergio Gómez, einen Kooperationsvertrag unterzeichnet Zusammenarbeit, durch die die Agentur für das Reiseziel Cala Millor wirbt und ihre Wahl als Urlaubsziel fördert.

Diese Aktion richtet sich in erster Linie an Familien und den nationalen Tourismus, eine neue Zielgruppe, die sich den regelmäßigen Besuchern von Cala Millor anschließt und gleichzeitig den Wert des Kerns erhöht und es ermöglicht, das Dienstleistungsangebot zu verbessern und zu erweitern.

Diese Unterschrift ist nur der Anfang dieser Zusammenarbeit, in der die spezifischen Maßnahmen festgelegt werden, die in den kommenden Monaten ergriffen werden, um diese Aktion wirksam werden zu lassen.

Viajes EROSKI ist eine der führenden Agenturen der Branche, ein Spezialist für Urlaubsreisen und mit einem Vertriebsnetz von mehr als 150 Agenturen in ganz Spanien.

(Español) Notícias